Über die Designer

Piet Stockmans arbeitet seit 50 Jahren mit Porzellan.
1987 gründete er das Studio Pieter Stockmans.
Er hatte Ausstellungen weltweit und seine Studio-Kollektion
wird an Spitzenrestaurants im In- und Ausland verkauft,
darunter Alain Ducasse.
Im Laufe der Jahre erhielt er zahlreiche Preise, darunter den Red Dot Award.
Er war Kulturbotschafter von Flandern und erhielt einen Preis für sein Lebenswerk.
2008 übernahm seine Tochter Widukind das Studio.
Sie arbeitet weiter am Ausbau der Marke „Pieter Stockmans“.
Seit 1998 arbeitet auch Frank Claesen am Design des modernen Geschirrs aus der Studio-Kollektion, genauso wie Piet mit modernen Formen. Auch seine Entwürfe werden von Spitzenrestaurants hoch geachtet.

van